Von großem Nutzen: die perfekte Spiegelbeleuchtung

Schminken, Rasieren und Stylen gelingt am besten vor einem gut ausgeleuchteten Spiegel. Falsche Lampen, unerwünschte Schatten oder Licht, das in den Spiegel hineinleuchtet, stören nicht nur, sondern schmerzen teilweise sogar in den Augen. Neben der durchdachten Lichtlösung spielt auch die Position des Spiegels eine Rolle.

 

Wetzlar, 17.11.2015 – Make-Up-Ränder, schlechte Rasuren, dunkelblaue Shirts zur schwarzen Strickjacke – solche Fauxpas passieren bei schlechtem Licht. Für ein entspanntes Styling im Bad ist deshalb eine gute Spiegelbeleuchtung unerlässlich.

Bei einer Rundumbeleuchtung wie bei einem Theaterschminktisch entsteht ein besonders authentisches Spiegelbild. Für sehr gute Ausleuchtungs-Ergebnisse sorgen aber auch Leuchten links und rechts sowie oberhalb des Spiegels. Es ist wichtig, dass Spiegel immer gleichmäßig beleuchtet werden. Zudem ist es empfehlenswert, nicht in den Spiegel hineinzuleuchten, da sonst die Augen schmerzen. Eine Deckenleuchte über dem Spiegel ist unvorteilhaft, weil diese älter aussehen lässt. Bei Wandleuchten, die links und rechts des Spiegels montiert werden, sollte die Mitte der Leuchte etwa auf Augenhöhe sein. Leuchten oberhalb des Spiegels bringt man am besten zehn Zentimeter oberhalb des Haaransatzes an.

Bei der Wahl der Lampen hat ein blendfreies Licht, das die Farben realistisch und natürlich wiedergibt, erste Priorität. Vorteilhaft sind Halogenlampen oder LEDs in einem hellen weiß, mit einer Farbtemperatur von 3.000 bis 4.000 Kelvin. Spiegelleuchten in Duschnähe müssen über die Schutzart IP44 oder höher verfügen.

Gut geeignet für die Beleuchtung links und rechts des Spiegels sind die Wandleuchten WL 103 E14 oder Z 211. Die schlichte, ellipsenförmige Wandleuchte WL 103 E14 verfügt über einen durchgehenden, satinierten Glasschirm und sorgt für die gewünschte homogene Ausleuchtung. Die Wandleuchte Z 211 besteht aus einer Metallplatte, auf die teilsatiniertes Glas aufgesetzt wird, das in der Mitte durch gebürstetes Metall unterbrochen wird.

 

Für die Beleuchtung oberhalb des Spiegels eignet sich die Leuchte LEFA 2. Die zweiflammige Wandleuchte überzeugt mit zwei frei dreh- und schwenkbaren, warmweißen COB-LEDs, die individuell ausgerichtet werden können.

 

PR

 

Weitere Informationen zu diesen Leuchten finden Sie unter www.daslicht24.de.

 

Anbieter: Ansprechpartner für die Redaktion:
M3 Concept GmbH Kim Jasmin Herrmann
Das Licht 24 Tel. 06441-9027-0
Spinnereistr. 6 Fax: 06441-9027-99
35576 Wetzlar

Hinterlassen sie einen Kommentar

XHTML: Folgende HTML-Tags können verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>