LED-Lampen von Carus: Leistungsstärker und umweltverträglicher

 

Logo_Carus

 

 

Die Marke Carus steht unter dem Dach des Technologieunternehmens Seidel, das bereits seit 1830 in der industriellen Produktion tätig ist. Seidel machte sich in der internationalen Kosmetikindustrie durch das Zusammenfügen unterschiedlicher Bauteile, zum Beispiel aus Aluminium und Kunststoff, einen Namen.

 

Mit der Einführung der Marke Carus im Jahr 2011 brachte Seidel edle Wohnaccessoires auf den Markt. Ein Jahr später stieg das Unternehmen in die Entwicklung und Produktion von retrofit LED-Lampen ein. Im Vergleich zu herkömmlichen Glühbirnen sparen retrofit LED-Lampen bis zu 90 % Energie bei einer Lebensdauer von 25 Jahren. Aufgrund einer besonderen Bauweise mit einem geringen Materialeinsatz sind die retrofit LED-Lampen leichter und umweltfreundlicher als andere LED-Lampen. Der Verzicht von Klebstoffen ist ebenfalls neu: Er sorgt für eine hohe und einfache Recyclebarkeit. Carus fand also einen Weg, LED-Lampen umweltfreundlicher als üblich herzustellen und bekam dafür eine Förderung des Bundesumweltministeriums.

 

LED-Lampen von Carus werden ausschließlich in Deutschland gefertigt. Die zuverlässige Lichtstärke, die angenehme Farbtemperatur sowie die exzellente Farbwiedergabe  testen und entwickeln speziell ausgebildete Lichtexperten im hauseigenen Forschungslabor.

 

Die Ergebnisse überzeugen: Die erstklassige Qualität und die hohe Umweltverträglichkeit sind einzigartig.

Hinterlassen sie einen Kommentar

XHTML: Folgende HTML-Tags können verwendet werden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>